Dank für „Arbeit von unschätzbarem Wert“

Brigitte Büscher wird in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Mesum Nicht nur für die Kleinen in der Kita St. Josef brachte der Freitagmorgen ein aufregendes Ereignis, sondern auch Brigitte Büscher erlebte ihn „mit besonderen Gefühlen“, wie sie bekannte. Denn es war ihr letzter Arbeitstag in der Kita, wo sie am 1. April 2001 ihre Tätigkeit als Raumpflegerin angetreten hatte. Ganz allein hi...
Read More

Weniger Plastik – mehr Laudato Si – Schöpfung bewahren

Die Fastenzeit beginnt... wie wär's mit Plastik fasten? Mesum-Elte-Hauenhorst. Spätestens Aschermittwoch taucht sie wieder auf – die Frage: Faste ich dieses Jahr und wenn ja, was? Der Pfarreirat der Gemeinde St. Johannes der Täufer hat in diesem Jahr für die Gemeindemitglieder einen Tipp parat: Wie wäre es mal mit Plastik fasten? Wie geht das? Womit fange ich an? Auf diese und viele andere Fra...
Read More

Auftakt: Konzertreihe zugunsten einer Orgel in Elte

Mesum/Elte/Hauenhorst Die Elteraner, sofern sie dem Gemeindeteil Elte der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer verbunden sind, wissen schon seit geraumer Zeit, dass die Orgel in St. Ludgerus nicht mehr den Mindestanforderungen genügt. Inzwischen haben drei Orgelfachleute das Instrument unter die Lupe genommen und ihr Urteil ist bei dem schlechten Zustand eindeutig: Renovierung un...
Read More

Lachen verzaubert – gelungener Familiengottesdienst in St. Mariä Heimsuchung

In den Bänken kleine Löwen, Feuerwehrleute, Dinos und Prinzessinnen. Der Pastor mit roter Clownsnase und zum Halleluja wird geschunkelt. Was ist da los in der Kirche? Was wohl – die Gemeinde feiert Karneval. Mit einem Gottesdienst in St. Mariä Heimsuchung. Denn „Lachen verzaubert“. Und unter diesem Motto wurde auch anschließend im Dietrich-Bonhoeffer-Haus weitergefeiert. Natürlich waren auch di...
Read More

„Eine Gemeinschaftsgrabanlage ist die Zukunft des Friedhofes“

Mesum Die Regularien waren auf der Jahreshauptversammlung der Mesumer KAB dank einer straffen Regie von Doris Wolters als Vorstandssprecherin zügig abgewickelt. Vorstandswahlen standen diesmal nicht an und die Berichte aus dem Vorstand konnten kurz bleiben. Zunächst informierte Schriftführerin Anne Körner über die Arbeit im letzten Jahr. Dabei hob sie vor allem den Besuch des Katholikentages in Mü...
Read More

„Glück auf und Halleluja“ beim Frauenkulturfrühstück der Kfd

Mesum Wenn die Frauengemeinschaft Mesum am Sonntag, 24. März, zum Frauenkulturfrühstück in die Aula der Alexander von Humboldt Schule am Hassenbrockweg in Mesum einlädt, dann wird es nicht nur traditionsgemäß ein leckeres Frühstück geben, sondern wie gewohnt auch ein heiteres Beiprogramm. Dazu wird wieder einmal die Kirchenkabarettistin Ulrike Böhmer mal in Mesum vorbeizuschauen und allen mit ...
Read More

88 Jungen und Mädchen aus allen drei Gemeindeteilen gefirmt

Mesum/Elte/Hauenhorst Dass die Firmung in diesem Jahr in der Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer diesmal auf einen besonderen Termin fiel, griff Pfarrer Thomas Hüwe gern in seiner Begrüßung für Bischof Christoph Hegge kurz auf. Es sei das „Fest der Darstellung Jesu“, vielen besser bekannt als „Mariä Lichtmess“. Damit feiere die Kirche die öffentliche Vorstellung und Weihe Jesu an Gott und seine ...
Read More

Mesumer Frauengemeinschaft ehrte 16 Jubilarinnen

Mesum Auf der Mitgliederversammlung der Mesumer Frauengemeinschaft konnte man sich wiederholt des Eindrucks nicht erwehren, dass der Gitarrenkreis der Kfd zur Programmgestaltung des Nachmittags zwar kaum geplante, aber unüberhörbare Impulse geliefert hatte. Denn da griffen die Sprecherinnen Ute Storm und Beate Sievers zunächst gern den gemeinsam gesungenen Kanon „Froh zu sein“ und das Lied „Ein bi...
Read More

Offener Bibelgesprächskreis lädt ein

Elte/Mesum/Hauenhorst Zum nächsten Treffen des offenen Bibelgesprächskreises am Dienstag, 29. Januar 2019, um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Hauenhorst lädt die Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer herzlich ein. Inhaltlich geht es um das Evangelium vom 4. Sonntag im Jahreskreis aus dem Lukasevangelium. Das Treffen beginnt mit einem Bibliolog, durch den der Text zunächst erschlossen wird...
Read More

Pfarreirat erfreut über Anerkennung seines Projektes „Laudato Si“

Mesum/Elte/Hauenhorst Das war schon eine gute Nachricht, die Heiner Zimmermann in der letzten Sitzung des Pfarreirates von St. Johannes der Täufer überbringen konnte: „Die DKM Darlehnskasse Münster eG spendet der Pfarrgemeinde 200 Euro für unser Projekt ‚Laudato Si‘“. Damit werde betont und belohnt, dass „das Projekt, benannt nach der Umwelt-Enzyklika des Papstes Franziskus, sich zur Aufgabe gemac...
Read More