Bücherei Elte

Vorlesetag in der Bücherei

Aus Anlass des bundesweiten Vorlesetages am Freitag, 16. November 2018, lädt die Bücherei St. Ludgerus Elte zu zwei Aktionen ein:

  1. Ein Hörzu-Bilderbuchkino für Kinder ab 2 Jahren mit der Geschichte „Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas“ von 15.00 bis 15.30 Uhr im Gemeindezentrum. Hier geht es zum Plakat.
  2. Ein Hörzu-Leseclub für Grundschulkinder mit dem Abenteuer „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ von 16.00 bis 17.00 Uhr in der Bücherei. Hier geht es zum Plakat.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei. Über eine Spende freut sich das Büchereiteam.


Entdecke die Welt:

„Die Lesung mit Isabel Hövels (siehe unten) am 4. November 2018 ist bereits ausverkauft.

Daher gibt es am Sonntag, 18. November 2018, um 17 Uhr einen Zusatztermin.

Auch hierfür sind die Karten zum Preis von 3 € zu den Öffnungszeiten in der Bücherei St. Ludgerus erhältlich.

 


111 Jahre Bücherei in Elte – ein Grund zum Feiern!

Das Team der Bücherei in Elte
Das Team der Bücherei in Elte

Am Sonntag, den 7. Oktober 2018, um 11 Uhr wurde das Jubiläum mit einem Glas Sekt oder Saft im Gemeindezentrum in Elte gefeiert.
Aus Anlass des Jubiläums fand die Aktion „in 111 Tagen einen 11,1 m hohen Bücherturm zu erlesen“ statt. Leider schafften alle zusammen „nur“ 9,40 Meter, was ja auch schon einen beträchtlichen Erfolg darstellt.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht.

 


Entdecke die Welt:

Isabel Hövels, aufgewachsen in Elte,  liest am Sonntag, 4. November 2018, um 17 Uhr im Gemeindezentrum St. Ludgerus Elte aus ihrer Adoptionsbiografie.
Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Siehe Zuatztermin oben.

Eintritt: 3 € – Kartenvorverkauf ab sofort in der Bücherei zu den Öffnungszeiten.
Begrenzte Anzahl Karten. Abgabe max. 3 Karten pro Person. 

Hier geht es zum Plakat.


Die „Hör zu“ und – Vorlesezeit für Kinder von 2 – 6 Jahren beginnt wieder. 

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 17 .00 bis 17.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Ludgerus Elte (neben der Kirche) könnt ihr wieder spannende Geschichten hören.  Macht Euch mit Fridolin auf den Weg ins Geschichtenland.
Eure Mütter oder Väter können in dieser Zeit in der Bücherei stöbern oder sich unterhalten und können somit immer in Eurer Nähe bleiben. Gerne dürfen sie ebenfalls zuhören. Hier geht es zum  Flyer.


Weitere aktuelle Events findet ihr auch unter ‚Veranstaltungen‘.


 Wir über uns:

Bücherei in Elte, InnenansichtWir laden Sie herzlich ein zu einem Besuch in unsere Bücherei. Sie finden die Katholische Öffentliche Bücherei (köb) im Gemeindezentrum in Elte in schönen und angenehmen Räumlichkeiten.
Sie ist modern, hell und gut ausgestattet mit einer vielfältigen Auswahl an Medien.
Der gesamte Bestand wird mittels moderner EDV erfasst und verwaltet.

 

 

Unser Webopac:

EDV-System Webopac kommtAb dem 23. August 2015 ist unser EDV-Programm Bibliotheca mit dem Webopac aktiv.
Sie können bequem von zu Hause aus nachsehen, welche Medien zur Verfügung stehen oder gerade entliehen sind. Auch können Sie online schnell und einfach die Leihfrist der entliehenen Medien verlängern oder sich Medien vorbestellen. Der angefügte Flyer zeigt Ihnen, wie das Programm aufgebaut ist, welche Möglichkeiten es bietet und wie es geht. Wenn Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Besuchen Sie die Bücherei in Elte einfach sonntags von 10 bis 12 Uhr und auch mittwochs von 17 – 18 Uhr. Dann sind wir für Sie da mit moderner EDV und neuen Medien.
Der Flyer zum Webopac zeigt Ihnen, wie das Programm aufgebaut ist, welche Möglichkeiten es bietet und wie es geht.

Sie finden uns

Ludgerusring 11 (im Gemeindezentrum an der Kirche)
48432 Rheine-Elte
Tel.: 05975-929051
www.facebook.com/buecherei-elte (Datenschutzbestimmungen)
Email: koeb-elte@gmx.de

 

Öffnungszeiten

KundenstopperSonntag: 10.00 Uhr – 12.00 Uhr
Mittwoch:  17.00 Uhr – 18.00 Uhr

Unser Team

Wir suchen Unterstützung für unser Team! Sei dabei, weil…

Das bieten wir Ihnen

  • 1.600 Medien (Kinder-, Jugendbücher, Romane, Spiele, DVD’s)
  • Hörbücher auf CD für Groß und Klein
  • Vorlesestunden
  • Bibfit – Leseförderung in Zusammenarbeit mit den Schulen und Kindergärten
  • Webopac – die Seite für den schnellen Büchereibesuch online zum Nachsehen, welche Medien verfügbar sind, zum Vorbestellen gewünschter  oder Verlängern entliehener Medien, bequem von zu Hause aus.

Hier finden Sie den Jahresbericht 2017

Hier können Sie die Gebühren- und Benutzungsordnung mit der Anlage zum Datenschutz unserer Bücherei einsehen.

 

Top