Zeitschriften der Frauengemeinschaft Mesum abholen

Mesum Die Zeitschriften „Frau und Mutter“ liegen für die Mitarbeiterinnen der Frauengemeinschaft Mesum am Dienstag, 29. September, in der Zeit von 15.00 bis 16.30 Uhr im Lichthof des Pfarrheims zur Abholung bereit. Um die Einhaltung der Corona-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken) zu gewährleisten, sollte jede Mitarbeiterin einen Mund-Nase-Schutz mit sich führen. Bis auf Weiteres wird eine geme...
Read More

Absagen für Weihnachtsmarkt und Missionsbasar

Mesum Der VMV-Vorstand befasste sich auf seiner letzten Vorstandssitzung hauptsächlich mit der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen für die Vereine und das öffentliche Leben in Mesum. Die amtlichen Auflagen und Hygienevorschriften lassen zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen und Feste zu. Darum sagte er, nachdem zuvor bereits Arbeitskreise und die Werbegemeinschaft Mesumer Kaufleute diese E...
Read More

Abschluss einer denkwürdigen Wallfahrt an der Altenrheiner Kapelle

Rheine/ Mesum/ Elte/ Hauenhorst Im Laufe ihrer 344-jährigen Geschichte hat die historische Fußwallfahrt Altenrheine-Telgte gar vieles erlebt. Trotz allem ist sie auch in schlimmen Kriegszeiten und Notsituationen nie ausgefallen. Immer machten sich gläubige Menschen zur Schmerzhaften Gottesmutter Maria aus Altenrheine und den Nachbarorten auf den beschwerlichen und langen Weg über 50 Kilometer und ...
Read More

Frauengemeinschaft Mesum fährt wieder Rad

Mesum Am Donnerstag, 17. September, treffen sich die Mitglieder der Frauengemeinschaft Mesum nach langer Enthaltsamkeit aufgrund Corona wieder zu einer Fahrradtour. Es geht nach Dreierwalde zu Kaffee und Kuchen in der Gaststätte Sasse. Die allgemeinen Hygieneschutzregeln werden beachtet und jede Teilnehmerin muss einen Nase-Mund-Schutz mit sich führen. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt ist um 14....
Read More

Wallfahrtsandacht statt zweitägiger Fußwallfahrt

Rheine/ Mesum/ Elte/ Hauenhorst Wie bereits vor einiger Zeit berichtet, muss in diesem Jahr die jahrhundertealte Fußwallfahrt Altenrheine -Telgte am Wochenende wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Das bedauert wohl niemand mehr als die Mitglieder des Wallfahrtskomitees, das in den letzten Wochen intensiv nach Auswegen und anderen Möglichkeiten suchte, um die Wallfahrt nicht ins Vergessen geraten „...
Read More

Große Freude über zwei neue Spielhäuser

Mesum So ganz einfach war an diesem Morgen nicht zu unterscheiden, wer sich über die beiden neuen Spielhäuser am meisten freute: Kita-Leiterin Sabrina Ernsting oder die Kinder. Wahrscheinlich beide gleichermaßen. Denn dass sie gleich zwei so schöne Geschenke bekommen würden, danach sah es lange nicht aus. Die Geschichte begann eigentlich schon im Frühjahr, als die Nachbarn von der Engelstraße „ihr...
Read More

Kinderkirche in Mesum: Bunt wie ein Regenbogen

Mesum/Elte/Hauenhorst Die Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer lädt alle Familien und Kinder ab zwei Jahren nebst Geschwistern aus allen drei Gemeindeteilen Mesum, Hauenhorst und Elte ein zur Veranstaltung der „Kinderkirche“. Sie findet statt am Samstag, 5. September, um 16.00 Uhr im Pfarrgarten in Mesum und wird bei Regenwetter in die nahe Pfarrkirche Mesum verlegt. Das Thema des Nachmittags lau...
Read More

Frauengemeinschaft feiert wieder Gemeinschaftsmesse

Mesum Nach langer Auszeit aufgrund der Corona-Pandemie feiert die Frauengemeinschaft Mesum am Montag, 7. September, wieder die monatliche Gemeinschaftsmesse für ihre Mitglieder in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Mesum. Der Beginn ist um 9.00 Uhr, Ein Nasen-Mund-Schutz muss mitgebracht werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt. Das sich sonst immer an die Messe anschließende Frühstück ...
Read More

Große Herausforderungen bis zur langsamen Rückkehr in die Normalität

Mesum/Elte/Hauenhorst Der Krisenstab der Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer beobachtet regelmäßig den Stand, die Veränderungen und Neuregelungen im Umgang mit der Corona-Pandemie. Dabei wurde festgestellt, dass die Sorge über die Entwicklung auch weiterhin besteht und bestehen bleibt. Dennoch war es allen im Krisenstab ein Anliegen, dass die Gemeinde wieder ein Stück normales Gemeindeleben einü...
Read More

Neue Bekanntmachungen des Krisenstabes der Pfarrgemeinde

In seiner Sitzung vom 31. Juli 2020 hat der Krisenstab sich für einige Veränderungen, Lockerungen und vorübergehende Neuregelungen im Umgang mit der Corona-Pandemie ausgesprochen. Dabei wurde festgestellt, dass die Sorge über die Entwicklung auch weiterhin besteht und bestehen bleibt. Dennoch war es allen ein Anliegen, dass die Gemeinde wieder ein Stück Normalität einüben kann. Das ist allerdings ...
Read More