Wiedergeburt eines alten Brauches: Maria Himmelfahrt und Kräuterweihe

Mesum/Elte/Hauenhorst: Initiative und  Anstoß kamen von den „Communio-Mitgliedern“ des Pfarreirats, worauf die Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer in beeindruckender Weise einen alten Brauch wieder aufleben ließ. Sie lud ein zum Festtag Maria Geburt ein, das früher in der katholischen Kirche ein Hochfest war. Im Mittelpunkt stand dabei die Kräuterweihe. Pfarrer Thomas Hüwe erläuterte zu Beginn d...
Read More

Alter Brauch neu belebt: Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt

Mesum/Elte/Hauenhorst Das Hochfest Maria Himmelfahrt, heute kaum noch bekannt, wurde früher auch Großer Frauentag, Maria Würzweih oder Büschelfrauentag genannt. Das verweist auf die besondere Bedeutung dieses Festtages, der zwar nicht in der Bibel vermerkt ist, aber seit dem 7. Jahrhundert in der Kirche gefeiert wird und zu dem 1950 Papst Pius XII. den Glauben an die leibliche Aufnahme Mariens in ...
Read More

Besuch der IG Menschen mit Behinderung im Messdienerlager

Mesum: In jedem Jahr besucht die Gruppe der IG Menschen mit Behinderung das Lager der Messdiener im Sauerland. Die Einladung zu diesem regelmäßigen Besuch ist längst mehr als ein guter Brauch, denn „unsere Mitglieder freuen sich jedes Mal schon lange auf diese Fahrt, die für sie ein Höhepunkt im Jahresprogramm ist“. Marlies Kösters als IG-Sprecherin weiß längst um diese große Vorfreude. So war es ...
Read More

Ganz dringend gesucht: Engagierte Mitglieder im Kirchenvorstand

Mesum/Elte/Hauenhorst Bis zur Kirchenvorstandwahl am 17./18. November bleiben noch drei Monate. Aber bereits seit einiger Zeit bereitet der Wahlausschuss der Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer diese Wahl vor. Nicht ganz einfach gestalte sich dabei die Kandidatensuche, sagte Pfarrer Thomas Hüwe bei einem Arbeitstreffen. Denn von den 16 Mitgliedern des KV scheidet im November die Hälfte aus, währ...
Read More

Kleine, aber gewichtige Änderung im Ablauf der Fußwallfahrt Altenrheine-Telgte

Rheine Bereits zum 342. Mal wird in diesem Jahr die traditionelle Fußwallfahrt Altenrheine-Telgte stattfinden. Dafür hat das Wallfahrtskomitee unter der Leitung von Wallfahrtsleiter Roger Kösters und Schriftführer Marco Vorholt bereits alle Vorbereitungen getroffen, die regelmäßig in großer Vielzahl anfallen und von der Einholung aller behördlichen Genehmigungen über die Zusammenstellung der Vorbe...
Read More

Große Hilfe kam zur rechten Zeit

Groß war die Freude bei Caritasdirektor, Priester Cristian Galatanu und seinem Team, als ein voll beladener LKW aus Rheine in Roman/Rumänien eintraf. In kurzer Zeit hatte Pfarrer Vasilica Pana für die Rumänienhilfe wieder Geld für einen Transport gesammelt und die Helfer aus der Gemeinde St. Johannes der Täufer fuhren Hilfsgüter heran und verpackten diese auf den LKW, der sich in der letzten Woche...
Read More

Projektchor zum Schönstatt-Jubiläum

Mesum Am 18. August feiert die Emsdettener Schönstattfamilie das 65jährige Jubiläum ihrer kleinen Kapelle. Zur Gestaltung der Feier wird ein Projektchor gegründet. Da die meisten Chöre jetzt Ferien haben, gibt es vielleicht Sangesfreudige, die gern für ganz begrenzte Zeit in einem Projektchor besondere Lieder singen möchten. Vorgesehen sind zwei Chorproben und zwar am 31. Juli und am 7. August, je...
Read More

„Verreisen ohne Koffer“: Urlaub wie aus dem Bilderbuch

Mesum „Verreisen ohne Koffer“ bot auch in diesem Jahr wieder Urlaub wie aus dem Bilderbuch, ohne jedoch dazu vorher eine weite Reise antreten zu müssen: herrliches Sonnenwetter, ein gemütliches Ambiente im und rund ums Mesumer Pfarrheim, schöne, auch mal unerwartete Ferienerlebnisse, lückenlose Versorgung, leckeres Essen, gute Betreuung, Fahrdienst inklusive und dazu an allen Tagen ein unterhaltsa...
Read More