Patronatsfest in St. Johannes der Täufer

Mesum/Elte/Hauenhorst Es ist guter Brauch in der Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer, in besonderer Weise an ihren Pfarrpatrons zu erinnern und sein Fest alljährlich zu feiern. Daraus entstand bereits vor vielen Jahrhunderten die Tradition der Kirchweihfeierlichkeiten, aus denen später die Kirmes als Volksfest hervorging. Anlass für die Gemeinde ist das Geburtsfest des Heiligen Johannes, das die...
Read More

Neuer Johannes-Brief mit vielen wichtigen Informationen

Mesum/Elte/Hauenhorst Seit einigen Tagen liegt der neue Johannes-Brief der Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer Rheine, der mit einer Fülle von wichtigen Informationen und Terminen beeindruckt. „St. Johannes ist in Form – Fit durch ausformen, umformen und reformen“, das sei die Grundbotschaft dieser Ausgabe des neuen Pfarrbriefes, schreibt Pastor Thomas Hüwe in seinem Grußwort und hebt insbesonde...
Read More

Am Samstag, 22. Juni 2024 ist Kinderkirche

Mesum/Elte/Hauenhorst Die Kinderkirche St. Johannes der Täufer lädt am Samstag, 22. Juni, alle Kinder ab zwei Jahren mit ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern um 16 Uhr zu einem Treffen ein. Dabei sind alle aus den drei Pfarreiteilen Mesum, Elte und Hauenhorst herzlich willkommen, wenn das Thema heißt: „Jesus ist mutig. Du auch!“ Diesmal ist allerdings zu beachten, dass die Veranstaltung auf d...
Read More

Kita St. Marien feiert fröhliches Jubelfest

Mesum Am Sonntag waren alle Zutaten für ein fröhliches Jubelfest an der Kita St. Marien in Mesum bestens bereitet: Es waren viele große, junge und auch ganz kleine Gäste gekommen, die viel großer Vorfreude und guter Laune mitfeierten. Dazu bot das bunte Programm, vom Kita-Team engagiert vorbereitet und durchgeführt, viel Abwechslung und Möglichkeiten zum Mitmachen. Das begann mit einem festliche...
Read More

Geldspenden für Lebensmittel im Zeltlager der Mesumer Messdienergemeinschaft

Dass die Preise in allen Lebensbereichen anziehen, merkt auch die Messdienergemeinschaft Mesum in Bezug auf ihr traditionelles Sommerzeltlager. Während sie in den letzten Jahren vor der Abfahrt Lebensmittelspenden von Eltern und sonstigen Unterstützern eingesammelt hat, setzt sie in diesem Jahr auf Geldspenden für Lebensmittel, um den Aufwand auf beiden Seiten (insbesondere den logistischen Trans...
Read More

Drittklässler aus Mesum – herzliche Einladung zum Kokitakel 2024!

Bald findet das diesjährige Kokitakel der Messdienergemeinschaft  Mesum statt. Dazu sind alle Drittklässler am Samstag, den 16. Juni 2024 um 14 Uhr zum Pfarrheim Mesum eingeladen. Es handelt sich dabei um ein unverbindliches Kennlern-Treffen mit den zukünftigen Gruppenleitern. Während des zweistündigen Programms haben die Kinder die Möglichkeit, mit einer Menge Spiel, Spaß und guter Laune in die...
Read More

Kita St. Marien in Mesum wird 50 Jahre alt

Mesum Am Sonntag, 9. Juni, wird die Kita St. Marien 50 Jahre alt. „Das ist ein Grund zum Feiern“, finden nicht nur das Erzieherteam und die Eltern, sondern vor allem die Kinder. Sie alle laden zum Mitfeiern ein, so die Leiterin Sabrina Ernsting: „Wir denken dabei in erster Linie an all die vielen Ehemaligen. Gleich ob einstige Kita-Kinder, frühere Leiterinnen oder Mitarbeiterinnen und an die Nachb...
Read More

Vandalismus an Ehrenmal auf dem Friedhof

Mesum Entsetzen und Ärger waren am Wochenende beim VMV-Vorsitzenden Ludwig Hermeler und Pfarrer Thomas Hüwe gleich groß, als sie vom Vandalismus, verursacht durch einen Metalldiebstahlsversuch, am Ehrenmal auf dem Friedhof erste Kenntnis bekamen und gleich vor Ort den Schaden aufnahmen. Diebe hatten versuchten, mit roher Gewalt an zwei Stellen die Kupferblechabdeckung auf der Mauer am Ehrenmal abz...
Read More

„Ein schöne Radtour, die Gemeinschaft fördert“

Mesum/Elte/Hauenhorst Bei bestem Radelwetter eröffnete die Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer Rheine am Sonntagnachmittag ihre neuen „Drei-Türme Radweg“. Zu den allerbesten äußeren Bedingungen gehörte auch „eine gute Beteiligung“, über die sich Irene Kaiser freute, die als eine von rund 50 Mitradelnden dabei war. Sie ist als Pastoralreferentin zwar seit kurzem im Ruhestand, nimmt aber immer ger...
Read More

„Stunden vorher musste der Kanonenofen angeheizt werden“

Mesum Viele informative, anschauliche und mitunter auch einige amüsante Erinnerungen und Redebeiträge hatten am Samstagnachmittag eine stattliche Anzahl von Besuchern des Zeitzeugengespräches zu einer gemütlichen Kaffeerunde in der Samariterkirche mitgebracht, zu der die evangelische Kirchenleitung und Geschichtswerkstatt Mesum (GWM) gemeinsam eingeladen hatten. Bei der Begrüßung zeigte sich Pfa...
Read More