Bücherei Mesum

Vorlesestunde in der Bücherei Mesum

In der Bücherei Mesum findet am Donnerstag, 1. Dezember von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr eine Vorlesestunde statt.

Es sind alle Kinder ab 3 Jahre herzlichst eingeladen. Zu dieser Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung notwendig und der Eintritt ist kostenlos.

Es wird die Geschichte „Emil der kleine Elch“ erzählt:

Emil hat ein Problem: Er wird einfach nicht größer, und das quält ihn sehr. Um nicht immer zu den anderen aufblicken zu müssen, denkt er sich allerhand Ungewöhnliches aus. Doch eines Tages kommt er auf eine wirklich gute Idee. Emil lernt sich selbst einzuschätzen und findet so seine ganz persönliche Größe.

Eine Geschichte vom Kleinsein und Großrauskommen, dass Kindern wie Erwachsenen gleichermaßen Freude und Mut macht. Wer wissen möchte, wie die Geschichte ausgeht, ist herzlichst zur Vorlesestunde eingeladen.


Regelungen für die Pfarrheime:

Das Tragen einer Maske wird weiterhin empfohlen.


Unsere aktuellen Öffnungszeiten:

Montag                 9.30 – 10.30 Uhr

Donnerstag        16.00 – 18.00 Uhr und 19.00 – 20.00 Uhr

Sonntag               10.00 – 12.00 Uhr

Die Onleihe über www.libell-e.de kann selbstverständlich mit einem gültigen Leseausweis an allen Tagen rund um die Uhr genutzt werden. Es stehen dort mehr als 13.000 eBooks, eAudios oder eMagazine zum Herunterladen zur Verfügung.


Kostenlose Lesestart-Sets in der Bücherei Mesum

Die Bücherei Mesum beteiligt sich beim Projekt „Lesestart 1-2-3“. Familien und ihre dreijährigen Kinder können dort ihr persönliches Lesestart-Set erhalten. Die Aktion wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt.
Das kostenlose Lesestart-Set enthält ein altersgerechtes Bilderbuch und weiteres Informationsmaterial für Eltern. So fördern sie den Spracherwerb ihrer Kinder. Zudem können sich Eltern laufend über neue Ideen sowie digitale Ausgaben der Lesestart-Bilderbücher auf der Seite www.lesestart.de informieren

 

 


Büchereiverbund St. Johannes Bapt. Mesum und St. Ludgerus Elte

Die Büchereien in Mesum und Elte schließen sich ab sofort zu einem Verbund zusammen. Die Standorte bleiben eigenständig. Die Leser:innen haben aber die Möglichkeit, mit nur einem Ausweis in beiden Büchereien Medien auszuleihen. Ebenfalls können alle Leser:innen mit einem gültigen Erwachsenen-Ausweis die Onleihe unter https://libell-e.de/ nutzen. Es stehen somit allen Lesern fast 8000 Medien zur Ausleihe und über 13000 Medien zum Herunterladen zur Verfügung.

 


Mobi-Hörsticks neu im Angebot

Die Bücherei hat ein neues Angebot: Mobi-Hörsticks. Hinter dem Begriff verbergen sich Hörbücher auf einem USB-Stick. Ab sofort können die Nutzerinnen und Nutzer 21 dieser Sticks ausleihen.

 Hörbücher erfreuen sich nach wie vor einer großen Beliebtheit. Die klassischen Hörbücher sind jedoch meist auf mehreren CDs gespeichert, die immer wieder gewechselt werden müssen. Durch die größere Speicherkapazität der Mobi-Hörsticks entfällt das lästige Wechseln von CDs und der kleine USB-Stick passt in jede Hosentasche. Zum Abspielen benötigen die Nutzerinnen und Nutzer lediglich einen USB-Anschluss, es ist kein WLAN- oder Internetzugang erforderlich.

Das neue Angebot umfasst 9 Mobi-Hörsticks für Kinder und 12 für Erwachsene. Auf einemStick sind immer gleich mehrere Folgen zu finden. Die Ausleihzeit beträgt wie bei den anderen Hörbüchern zwei Wochen.


Bücherei Mesum ab sofort wieder geöffnet

 Ab Sonntag, 30. Mai 2021 hat die Bücherei Mesum wieder für die Besucher geöffnet und es können Bücher, Spiele, Hörbücher, DVDs und Zeitschriften ausgeliehen werden.
Der Zutritt zur Bücherei erfolgt durch das Pfarrheim und es gelten die coronabedingten Hygieneauflagen. Es dürfen sich max. 3 Besucher*innen in der Bücherei aufhalten und es muss eine medizinische oder FFP2-Maske getragen werden.
In den vergangenen Wochen und Monaten wurden viele neue Medien angeschafft. Es stehen fast 6.000 Medien für Jung und Alt zur Verfügung. Im WebOpac-Katalog der Bücherei unter https://webopac.bistum-muenster.de/mesum kann der gesamte Bestand eingesehen werden.

Die vorläufigen Öffnungszeiten der Bücherei sind:

Montag                    9.30 – 10.30 Uhr
Donnerstag           18.30 – 20.00 Uhr
Sonntag                 10.00 – 12.00 Uhr

Bücherei St. Johannes Bapt.
Im Klosterhook 8 (neben dem Pfarrheim)
48432 Rheine-Mesum
Tel.: 05975 929030 (zu den Öffnungszeiten)
Mail: info@buecherei-mesum.de
Homepage: www.buecherei-mesum.de


Attraktionen in der KÖB: „Kinderland“ und Gutscheine…

Hier geht es zum Artikel.


Ausleihe von E-books über die Bücherei in Rheine-Mesum 

Hier erfahren Sie mehr über die Ausleihe von E-Booksüber die Bücherei in Mesum.


Ihre Bücherei vor Ort


Bücherei Mesum

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch in unsere Bücherei ein, die übrigens im November 2007 ihr 150-jährigens Bestehen gefeiert hat.
Die Bücherei wird von einem Leitungsteam mit Sprecherin Martina Börgel und 22 ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen geführt. Der gesamte Bestand wird mittels EDV erfasst und verwaltet. Die heutige Katholische Öffentliche Bücherei ist eine helle, moderne und gut ausgestattete Freihandbücherei, …


Sie finden uns

Pfarrheim Mesum
Pfarrheim Mesum

Im Klosterhook 8 (neben dem Pfarrheim)

48432 Rheine-Mesum
Tel.: 05975-929030
www.mesum.de/buecherei

Öffnungszeiten:

Sonntag: 10.00 Uhr – 12.00 Uhr
Montag:   9.30 Uhr – 10.30 Uhr
Donnerstag: 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
19.00 Uhr – 20.00 Uhr


Unser Team

Unser Team besteht aus 22 ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen. Wir kümmern uns um die Bücherausleihe und Bücherrückgabe, für die Ordnung in der Bücherei und um die Pflege der Bücher.

Das bieten wir Ihnen

  • 5.000 Medien (Kinder-, Jugendbücher, Romane, Spiele, CD’s, DVD’s, Kinderfilme, Zeitschriften)
  • Vorlesestunden
  • Büchereiführungen für Schulen und Kindergärten

Jetzt mit neuer Software für die online-Übersicht: ‚WebOPAC‘

Hier geht es direkt zum Web OPAC unserer Bücherei in Mesum

Zeitungsbericht: Die Mesumer Bücherfreunde und Leserratten können aufatmen. Die buchlose und damit lektürefreie Zeit geht für sie alle ab sofort zu Ende: Am Donnerstag, 18. Februar 2016, öffnet die Öffentliche Katholische Bücherei KÖB) ab 16 Uhr wieder zur Entleihe für alle ihre Türen. Viele von ihnen werden dann allerdings von all den Arbeiten und Vorbereitungen, die dort in den vergangenen zwei Wochen vom Büchereiteam geleistet wurden, kaum etwas wahrnehmen.  weiterlesen…

Einführung in das Neue EDV-Programm der KÖB
Einführung in das Neue EDV-Programm der KÖB

Hier geht es zum Flyer

Hier können Sie die Gebühren und Benutzungsordnung mit der Anlage zum Datenschutz unserer Bücherei einsehen.

Top